Create your Light Painting

Light Painting neu definiert. - Mit magischen Lichteffekten erweitern wir die Dimension der 360ties-Multiperspektive ...

Fashion Booth

Der neue 360ties-Fashion-Booth ist eine mobile Studioeinheit zur Produktion von 360-Grad-Ansichten ...

RED BULL Flying Steps

Flying Steps in 360-Grad - das passt. 360ties fotografierte die vierfachen Breakdance-Weltmeister in der Arena Berlin ...

Twister - mobil & tragbar

Das mobile und tragbare Multi-Kamera-Modul "Twister" ist unsere neueste Entwicklung. Mit dem ersten offiziellen Einsatz des tragbaren Twisters beim FAMAB-Award 2014 ...

Marius Hoppensack

Auf dem Dach eines Parkdecks in Essen wurden die spektakulären Tricks des Dirtbikers Marius Hoppensack in bester 360ties-Manier fotografiert.

Marta Stasia

360ties zeigt zwei Serien der Tänzerin Marta Stasia in der 360-Grad-Ansicht. Fotografiert wurden die Motive in der Lichtfabrik in Hamburg. Erstmalig wurde dabei die von ...

Event erleben

360ties bindet das Publikum auf Events und Veranstaltungen ganz neu und aktiv mit ein. Das 360°-One-Shot-System ermöglicht ganz neue Perspektiven ...

360ties Pferde

Gezeigt wird eine Session auf dem Hof Sosath. Realisiert wurde die Produktion mit der „360ties One-Shot Mobil-Lösung" ...

Das ist Tom

Unser Video erklärt, wie 360ties Live-Events und Online-Kommunikation auf ganz neue Weise miteinander verknüpft – und wie Sie davon profitieren.

Openday Düsseldorf

360-Grad-Fotografie rockt! Wir wussten das ja immer schon, aber jetzt können wir sogar den Beweis liefern. Die OpenDays fanden ...

360ties Opendays Hamburg

360ties präsentierte während der 360ties-Days im Mai in der Lichtfabrik Hamburg erstmalig live die „360ties One-Shot Mobil-Lösung" ...

MSV Duisburg

Am 14. Spieltag hatten Fans und Sponsoren des MSV Duisburg die Möglichkeit sich in der Businesslounge der Schauinsland Arena in 360-Grad fotografieren zu lassen.

inside 360ties

Know-how und Kreativität.  Wir wissen, wann welcher Baustein passt, welche Technologie sich am besten einsetzen lässt, welche Nachbearbeitung sinnvoll ist oder wo die Brücke in die sozialen Netzwerke zu schlagen ist ...