Twister

Der Twister besticht vor allem durch seine geringe Größe. Anstelle eines 360-Grad-Kreises sind die Kameras beim Twister auf einem Teilkreis montiert. Je nach Aufbau und Aufnahmeabstand ergeben sich so Drehwinkel von 70 bis 120 Grad. Die Aufnahmen sind jedoch nicht weniger beeindruckend.

Die Vorteile auf einen Blick:
- geringer Platzbedarf
- kurze Aufbauzeiten
- unmittelbar online abrufbar
- direkte Social Media Anbindung
- auf allen Geräten unterstützt

Was den Twister aber zu einem echten Promotion- und Eventtool macht, ist seine variable Einsatzmöglichkeit. Als Portrait-Variante mit geringem Platzbedarf, z. B. auf einem Messestand oder bei einer Roadshow, aber auch als Standard-Modul auf einem Mitarbeiterevent mit vielen Personen - Twister von 360ties kennt keine Grenzen.

Der Twister steht in verschiedenen Größen und Varianten zur Verfügung: Standard | Kompakt | Portrait

Multi Camera Array Motion Time Freeze Bullettime
 
 
Multi Camera Array Motion Time Freeze Bullettime
Multi Camera Array Motion Time Freeze Bullettime